0
14,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783736504042
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S.
Format (T/L/B): 1.5 x 19.5 x 12.2 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Segnen bedeutet, einem anderen Gutes zu wünschen, ihn unter Gottes Schutz zu stellen. Daher veranlasst der Wunsch, angenommen zu sein, ein Zeichen von Gottes Liebe zu bekennen und auf seinen Schutz vertrauen zu dürfen. Immer wieder bitten zahlreiche Menschen, Anselm Grün um einen solchen Segen. Doch in diesem Buch ermutigt er seine Leser, selbst Segensworte zu sprechen, denn für ihn steht fest: Jeder Mensch kann segnen, jeder kann für den anderen zum Segen werden. Wer sich aber mit eigenen Worten schwertut, fi ndet hier neben wichtigen Gedanken und Impulsen zum Thema auch Segensgebete für verschiedene Gelegenheiten.

Autorenportrait

Pater Anselm Grün, geboren 1945, Dr. theol., ist Mönch der Benediktinerabtei Münsterschwarzach und der bekannteste spirituelle Autor in Deutschland. Seine Bücher sind weltweit Bestseller. Über die Konfessionen hinweg ist er für viele Menschen Ratgeber und spiritueller Wegbegleiter.