Mit Geistkraft und Mut (kartoniertes Buch)

Die Anfänge des Frauenreferats in der evangelisch-lutherischen Landeskirche in Bayern 1987-1997
ISBN/EAN: 9783796617836
Sprache: Deutsch
Umfang: 288 S., mit zahlreichen Abbildungen
Format (T/L/B): 2.2 x 21.5 x 16 cm
Einband: kartoniertes Buch
25,00 €
(inkl. MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Dieses Buch ist Zeitzeugnis des Aufbruchs der Frauen in der evangelischen Kirche in Bayern ab 1980 und beschreibt eindrucksvoll die Entwicklungsschritte des Frauenreferats. Porträts wichtiger Frauen, Dokumente, Geschichten am Rande, biografische sowie liturgische Texte lassen diese Anfänge lebendig werden. Die Herausgeberinnen haben den Aufbruch der Kirchlichen Frauenbewegung von 1987-1996/97 verantwortlich mitgestaltet, sowohl in der Probephase des "Arbeitsbereichs Frauen in der Kirche" als auch während vieler Jahre als Referentinnen im Frauenreferat.
Dr. Brigitte Enzner-Probst war bis zu ihrem Ruhestand Pfarrerin der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche in Bayern (ELKB) und Theologische Referentin im Frauenreferat der ELKB, München. Heute leitet sie das von ihr gegründete "Haus Herzblick". Sie ist gefragte Referentin und Buchautorin und war viele Jahre Mitherausgeberin des "FrauenKirchenKalenders".